Erfolg beim Halbfinale

Halbfinale beim Spanischen Vorlesewettbewerb „Leo, leo …¿qué lees?“ in Rüsselsheim (19.04.21)   Heute fand unter ungewöhnlichen Umständen das Halbfinale des diesjährigen regionalen Vorlesewettbewerbs in spanischer Sprache statt. Alle TeilnehmerInnen der vier konkurrierenden Schulen (Humboldt-Schule, Neues Gymnasium Rüsselsheim, Gymnasium Taunusstein, Kaiserin-Friedrich-Gymnasium Bad Homburg) waren online zugeschaltet und verfolgten das Geschehen von zuhause oder der eigenen Schule…

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen SOLOSpanisch – 3.Preis auf Landesebene an Valerie Viszneki (10d)   Valerie Viszneki, Schülerin der Klasse 10d, hat in diesem Jahr zum ersten Mal am Einzelwettbewerb SOLO des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen teilgenommen und dabei besondere Sprachkenntnis, Sachkompetenz und Kreativität in Spanisch bewiesen. Sie hat in einem besonderen Wettbewerbsjahr unter ungewohnten Bedingungen einen hervorragenden 3. Preis…

Emma Saafan gewinnt Vorlesewettbewerb auf Kreisebene

    Die Humboldt-Schule gratuliert ihrer Schülerin Emma Saafan zum Sieg des Vorlesewettbewerbs auf Kreisebene, bei dem sie eine hervorragende Leistung zeigte. Emma setzte sich souverän gegen 21 andere Schulsieger aus dem Kreis Wiesbaden durch. In einem anspruchsvollen Wettbewerb, der aus zwei Runden bestand, stach sie durch ihre Lesekompetenz heraus und begeisterte in der ersten…

Lesewettbewerb

  Am 12. 12. wurde in der Kulturscheune der Lesesieger der Jahrgangsstufe 6 der Humboldt-Schule ermittelt. Die Jury hatte es schwer, es kam sogar zu einem zweiten Durchgang des Lesens eines Fremdtextes. Hier ging Emma Saafan aus der Klasse 6b als Siegerin hervor. Emma wird die Humboldt-Schule beim Stadtentscheid des Lesewettbewerbs Ende Januar/ Anfang Februar…

Leo, leo – ¿qué lees?

  Die erfolgreiche Teilnahme am regionalen Vorlesewettbewerb auf Spanisch setzt sich für die Humboldt-Schule fort. In der achten Auflage des Wettbewerbs mit 37 teilnehmenden Schulen erreichte die Humboldt-Schülerin Tara Zinn (Klasse 6d) das Finale im Instituto Cervantes in Frankfurt/Main in der Kategorie der Muttersprachler. Bewertet wurde neben der Lesetechnik – Aussprache und Betonung – auch…

Spanischer Vorlesewettbewerb 2019 – Schulfinale

  Am 26.02. wurden die diesjährigen Gewinner des Vorlesewettbewerbs in spanischer Sprache ermittelt. Neben einer Siegerurkunde erhielten die Schülerinnen Helena Bischoff (6d, Niveau A1), Rena Endale (8c, Niveau A2), Celine Kinstler (10d, Niveau B2) und Tara Zinn (6d, Niveau B2 Spanisch Muttersprache) ein kleines – für Leseratten passendes – Gutscheingeschenk der Schulleitung. Wir gratulieren den…

60 Jahre Lesewettbewerb an der Humboldt-Schule

Der Lesewettbewerb wird ebenso alt wie die Humboldt-Schule und findet zum 60. Mal statt. Die Klassensieger der Jahrgangsstufe 6 fanden sich in der Kulturscheune ein und boten einen spannenden Lesewettkampf. Für die Jury, die aus einem vierköpfigen Team des Deutschleistungskurses der Q1 und Nicolas Jarling, dem Regionalsieger 2016, bestand, war es nicht einfach, den Sieger…

Erfolg im Vorentscheid des spanischen Vorlesewettbewerbs “Leo, leo … qué lees?”

Wir fahren nach Frankfurt ….. heute konnte sich Sarah Franz (Klasse 6d) als Siegerin des Vorentscheids an der Elly-Heuss-Schule in Wiesbaden für das Regionalfinale am Instituto Cervantes in Frankfurt am 08.Mai qualifizieren. In der Niveaustufe A1 – Spanischlernende im ersten Lernjahr – überzeugte Sarah die Fachjury durch ihre fehlerfreie und stimmungsvolle Lesedarbietung. Herzlichen Glückwunsch und…