Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

29.Januar 2019 @ 19:00

Die Zahl der Flüchtlinge steigt von Tag zu Tag. Viele Staaten haben ihre Grenzen geschlossen, es kommt zu Einreisestopps und Zurückweisungen. Eine internationale Zusammenkunft soll Abhilfe schaffen.

EVIAN  1938  !    In dem Badeort am Genfer See treffen sich vom

  1. bis zum 15.07. Delegierte aus 32 Staaten. Es geht um die zu diesem Zeitpunkt vom NS-Regime verfolgten Menschen jüdischen Glaubens aus Deutschland und Österreich.

Der Wahlpflichtkurs  Darstellendes Spiel  der Jahrgangsstufe 8 stellt in einer inszenierten Lesung mit Musik und Bildern Verlauf und Ergebnis der Konferenz dar, verbindet die Aussagen der Konferenzteilnehmer mit Ereignissen des Alltags und schlägt einen Bogen bis zur Gegenwart.

Es ist mittlerweile die vierte Veranstaltung dieser Art, die ein Wahlpflichtkurs der 8.Jahrgangsstufe der Humboldt-Schule präsentiert. Die Schülerinnen und Schüler stellten sich erneut der Herausforderung ein solches Thema szenisch umzusetzen.

In einer Ausstellung werden die Wiesbadener Deportationsbilder gezeigt.

290119_Veranstaltung

Details

Datum:
29.Januar 2019
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturscheune
Konrad-Adenauer-Ring 66
Wiesbaden,
+ Google Karte anzeigen